Das sagen unsere Kunden

„Empfehlung? Na klar, 100 Punkte“

„Herr Uhe, könnten Sie für meine Homepage ein Testimonial schreiben?“
Erst mal schnell gegoogelt, Testimonial, hat das nicht was mit Promis zu tun? Ok, hätten wir jetzt bei der tagesschau auch einige zu bieten, aber es geht hier ja um ein Empfehlungsschreiben. Und das kommt an dieser Stelle wirklich von Herzen! Warum?
Weil wir gelernt haben, dass Veränderungsprozesse mit Sinn und Verstand geführt werden müssen. Weil Chris Neuhard empathisch ist und trotzdem aus einer gesunden Distanz beobachtet, weil sie Bauchgefühle in durchdachte Schritte übersetzt, weil sie eloquent und klug ist, weil das Arbeiten mit ihr einfach richtig Spaß macht.
Und weil, das muss ich hier auch loswerden, ihr Büro in Hamburg-Eimsbüttel in einer tollen Altbau-Wohnung liegt und man an diesem herrlichen Ort sehr gut die Gedanken kreisen lassen kann. Empfehlung? Na klar, 100 Punkte! (Und das von jemandem, der zu einer Berufsgruppe gehört, die zugegebenermaßen eher skeptisch unterwegs ist – Journalisten!)

Patrick Uhe Patrick Uhe,
Redakteur ARD-aktuell, Projektleiter Nachrichtenhaus Norddeutscher Rundfunk

„Die Beratung von Chris Neuhard verbindet verläßliche Analyse mit klaren Handlungsempfehlungen“

„Chris Neuhard hat uns bei der Entwicklung und Einführung von strukturierten Zielvereinbarungen und eines kompetenzorientierten Beurteilungssystems beraten. Dabei konnten wir gemeinsam die individuellen Vorstellungen in unserem Unternehmen und die analytische und fachliche Kompetenz von Frau Neuhard erstklassig miteinander verbinden. Bei der anschließenden Begleitung der Führungskräfte durch Schulungen und Coachings hat Frau Neuhard mit viel Erfahrung, Engagement und Spaß die verschiedenen Aspekte der Führung vermittelt. Insgesamt konnten wir mit Frau Neuhard auf der Basis von Personalführungsinstrumenten – verbunden mit dem Coaching der Führungskräfte für ein wertorientiertes Führungsverständnis – gute Grundlagen schaffen, um Führung als einen Erfolgsfaktor für unser Unternehmen erlebbar zu machen. Die Beratung von Frau Neuhard verbindet verläßliche Analyse mit klaren Handlungsempfehlungen, die in unserem Führungskreis eine hohe Akzeptanz genießen.“

Matthias Müller Matthias Müller,
Geschäftsführer BEHRENDT GRUPPE GmbH & Co. KG

„Sie ist ein bedeutender Erfolgsgarant für das gute Zusammenspiel unserer grün-weißen Führungsmannschaft“

Samstags, 15.30 Uhr, der Ball rollt und Werder will gewinnen.

Dafür müssen wir das Team hinter dem Team genauso aufstellen und einschwören wie der Cheftrainer seine Stars auf dem Platz.

180 Mitarbeiter und 30 Führungskräfte bilden die stabile Grundordnung beim SV Werder. Individuelle Stärke, Zweikämpfe, Erfolgshunger sind im Büro genauso gefragt wie auf dem Rasen. Wie auf dem Feld geht es um Disziplin, Leistungsbereitschaft und Leidenschaft. Im Sechzehner wie im Meeting führt Entscheidungsfreudigkeit und Überzeugung zum Erfolg. Flüssige Kombinationen hier, nachvollziehbare Prozesse dort. Rollenklarheit überall.

In unserem Kompetenzteam zählen wir seit Jahren auf unsere externe Beraterin Chris Neuhard. Sie ist ein bedeutender Erfolgsgarant für das gute Zusammenspiel unserer grün-weißen Führungsmannschaft. Sie bietet uns systemische Organisationberatung, begleitet uns bei der Unternehmensentwicklung und unterstützt uns als Geschäftsführung verbindlich und zuverlässig. Sie versteht sich dank ihrer sympathischen Unverblümtheit und respektvollen Direktheit auf den eleganten Doppelpass. Mit ihrer Klarheit und Prozesskompetenz würde sie jede Taktikbesprechung bereichern.

Ihre langjährige Erfahrung würde ihr in jedem anderen großen Verein einen Stammplatz sichern.
Leider haben wir nicht vor sie auszuwechseln.
Denn Werder will gewinnen.

Frank Baumann, Dr. Hess-Grunewald, Klaus Filbry Frank Baumann, Dr. Hess-Grunewald, Klaus Filbry,
Geschäftsführung Werder Bremen

„Eine kompetente, partnerschaftliche Zusammenarbeit – geprägt von Vertrauen, Zuverlässigkeit und hoher fachlicher Expertise!“

Frau Neuhard schätze ich als eine Beraterin, die absolut kundenorientiert handelt und eine hohe Serviceorientierung aufweist. Nicht um jeden Preis: Sie setzt auch Grenzen, sofern Aufträge eine Verantwortungsverschiebung aufweisen oder „immer mehr desselben“ beinhalten. Oft mit dem Ergebnis, dass die Beteiligten ins Nachdenken kommen und dann eher bereit sind, in die Selbstreflexion zu gehen und den erneuten Dialog suchen. Dies macht Sie als Beraterin unendlich wertvoll. Durchgeführte Interventionen vereinen geplante Struktur sowie dynamische Prozesse und sind stets gelungene Mischungen aus Emotionalität und charmanter Entschiedenheit, wenn es um die Führung des Prozesses geht. Uneingeschränkt empfehlenswert!

Judith Friebel Judith Friebel,
Leitung Organisationsentwicklung EWE AG

„Ein exzellenter Trainer, der jeden Spieler fit bekommt!“

Als Sportjournalist weiß ich natürlich: Sport besteht aus Kraft, Ausdauer und Technik. Und ich weiß: ein Trainer kann noch so viel von Technik und Taktik verstehen, aber wenn er sein Team nicht führen kann, wird er nicht erfolgreich sein.
Ich bin in meinem Job beides: Sportjournalist und Trainer. Denn die Ergebnisse meiner Planung und Begleitung von Großereignissen im Sport hängen elementar von der Leistung meines Teams ab.
Chris Neuhard hat mir die Fähigkeiten vermittelt, mein Team auf immer wieder neue Herausforderungen einzustellen. Kompetent, sachbezogen und dankenswerterweise sehr praxisorientiert.
Und ich habe festgestellt: die richtige Technik macht nicht nur ausdauernder; sie spart auch noch Kraft! Alles wie im Sport.
Die aufeinander aufbauenden Workshops und Übungen haben mich in passender Weise dabei unterstützt, heterogene Teams jeder Größe zur erfolgreichen Umsetzung sportlicher Großprojekte zu  führen.
Dass Chris Neuhard auch sehr kurzfristig und individuell mit gezielten Maßnahmen helfen kann, ist ein weiterer wichtiger Baustein.
Um in der Sport-Terminologie zu bleiben: ein exzellenter Trainer, der jeden Spieler fit bekommt!

Carsten Flügel Carsten Flügel,
Leiter Groß-und Sonderprojekte Sport Norddeutscher Rundfunk

„Das vermittelte Know How kann unmittelbar im eigenen Bereich umgesetzt werden.“

Als Führungskraft mit nahezu 25 Jahren Leitungserfahrung war ich sehr gespannt darauf, was mich bei einer Veranstaltung mit dem Titel „Management-Professionalisierung“ erwarten würde.
Ich war positiv überrascht: Chris Neuhard versteht es mit ihrer unkomplizierten Art, eine Gruppe, die sich neu findet, zu motivieren, sich offen über Führungssituationen auszutauschen und die Mitglieder voneinander lernen zu lassen. Der theoretische Background ist aktuell, prägnant und fundiert; steht aber nicht im Vordergrund. Beraten wurde anhand aktueller Fragestellungen aus dem Führungsalltag z.B. zu Change Management, Mitarbeiterfeedback, Personalentwicklung und strategischen Personalprojekten – praxisnah und sehr authentisch. Das vermittelte Know How kann unmittelbar im eigenen Bereich umgesetzt werden und die gemeinsame Reflexion des eigenen Führungshandelns ist ein Gewinn für die Zusammenarbeit unserer Managementebene im Unternehmensalltag.

Dr. Thomas Bregel Dr. Thomas Bregel,
Associate Director Quality Management IWC Schaffhausen

„Ihre Lebendigkeit und auf ein umsetzbares Ergebnis gerichtete Hartnäckigkeit hat die Arbeit immer wieder neu belebt.“

Wir haben zusammen mit Chris Neuhard ein Konzept für eine Kompetenzkarriere unserer wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erarbeitet. Durch das kaufmännisch geprägte Umfeld im Unternehmen musste an manchen Punkten neu gedacht werden. Dazu kamen Erwartungen von Führungskräften und wissenschaftlichen Mitarbeitern aus zwei Geschäftsbereichen, die durch ihre beruflichen Vorerfahrungen unterschiedlich geprägt waren. Hier musste viel miteinander diskutiert werden.
Durch die Fähigkeit von Chris Neuhard, zuzuhören und sich in neue Unternehmenswelten hineinzudenken, hat sie wesentlich zu einem konstruktiven  Diskussionsprozesses beigetragen. Dank ihrer großen Fachkompetenz und Erfahrung mit vergleichbaren Themen aus anderen Unternehmen haben wir wesentliche inhaltliche Anregungen bekommen. Ihre Lebendigkeit und auf ein umsetzbares Ergebnis gerichtete Hartnäckigkeit hat die Arbeit immer wieder neu belebt. Die Dimension des Wechsels bei diesem Projekt hat Frau Neuhard ebenfalls sensibel und konstruktiv begleitet.

Katharina Rönnpagel Katharina Rönnpagel,
Executive Manager HELM AG

„Durch Chris Neuhard lernt man seinen eigenen Führungsstil zu verstehen“

Heutzutage geht es um einen glaubwürdigen Führungsstil, was das bedeutet, das erfährt man in der Zusammenarbeit mit Chris Neuhard. Sie kennt den Managment Alltag aus den verschiedensten Perspektiven, ob als Mitarbeiterin, Kollegin, Chefin oder Geschäftsführerin. Diese Vielseitigkeit spiegelt Sie auch in Ihrer Arbeit als Beraterin und Seminarleiterin wieder. Die „eine“ richtige Lösung gibt es nie, durch Chris Neuhard lernt man daher seinen eigenen Führungsstil zu verstehen und bekommt unterschiedliche Führungs-Instrumente an die Hand. Diese helfen mir im Managmentalltag und auch bei komplexen Situationen, für mich die passendste Lösung zu finden. Davon profitiere nicht nur ich, sondern auch die Mitarbeiter und vor allem das Unternehmen.

Constanze Wolff Constanze Wolff,
Geschäftsführerin TTC Fashion Trade GmbH

„Chris Neuhard verschafft sich in kürzester Zeit ein Gesamtbild von Situation und Kontext.“

Chris Neuhard weiß, wovon sie redet – und das tut sie mit viel Herz und Leidenschaft für strategische Personalthemen. Das ist aus meiner Sicht ihr Erfolgsrezept und deshalb arbeite ich als HR-Leiterin gern mit ihr zusammen.
Es ist zum einen ihre weitreichende berufliche Erfahrung, zum anderen die Hingabe für die Menschen und ihre Organisationen, die ihr Profil ausmachen. Sie hat den Blick fürs Ganze und schafft es, sich in kürzester Zeit ein Gesamtbild von Situation und Kontext zu verschaffen.
Chris Neuhard überzeugt mit ihrer Authentizität und ihrem Willen, Personalentwicklungs-Instrumente im Unternehmen wirksam werden zu lassen. Dabei ist die Führungsethik und –haltung für sie immer ein Erfolgsfaktor. Es war daher einfach, eine gemeinsame Basis in der Zusammenarbeit zu schaffen und Projekte strukturiert, mit hohem Anspruch und praxistauglich zu gestalten.

Sabine Wittenbrink-Daut Sabine Wittenbrink-Daut,
Director HR & Office Management WWF Deutschland